Das Who-is-Who im titan Team

Wer steht eigentlich hinter dem titan-Projekt? Hier stellen wir die Projektmitarbeiterinnen und -mitarbeiter einzeln vor!


Maik Wojcieszak / Projektleiter im titan Projekt

Maik Wojcieszak ist Gründer und Geschäftsführer der wobe-systems GmbH und Projektleiter im titan-Projekt. Er beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahre mit der Automatisierung von Prozessen und der dazu notwendigen Integration von Daten in heterogenen Systemlandschaften im produzierenden Gewerbe. Seine Vision ist es, auch kleinen und mittelständischen Unternehmen die Nutzung der im Betrieb vorhandenen Daten zu ermöglichen, um einfach bessere Entscheidungen treffen zu können. Hierzu ist für Maik der DevOps-Ansatz ideal, um ihn in das industrielle Umfeld zu übertragen.


Prof. Dr. Wilhelm Hasselbring / wissenschaftlicher Leiter im titan Projekt

Wilhelm Hasselbring leitet die Arbeitsgruppe Software Engineering an der CAU und bringt in Titan u.a. Expertise im Bereich Softwarearchitektur und agiler Softwareentwicklung ein. Besonders spannend an Titan ist für ihn die Übertragung der für Internet-Scale Softwaresysteme entwickelten DevOps-Praktiken und Microservice-Architekturen auf den Anwendungsbereich der industriellen Produktion; insbesondere auch der Piloteinsatz bei unseren in Titan assoziierten Anwendungspartnern.


Björn Latte / Entwickler im titan Projekt

Seit mehr als 15 Jahren arbeitet Björn als Entwickler, Softwarearchitekt und Berater bei der wobe-systems GmbH. Die Entwicklung und der Betrieb im Feld von Software zur Systemintegration im industriellen, zeitkritischen Produktionsumfeld machen dabei einen Großteil der Arbeit aus. In nationalen und internationalen Projekten hat Björn Erfahrungen gesammelt, die oft auch ein Licht auf die Qualität von Software und Schnittstellen warfen. Seine gesammelten Erfahrungen tragen jetzt im Rahmen des vom BMBF geförderten Forschungsprojekts titan zur Ausgestaltung der Softwareplattform und dem Umfeld, in dem diese entsteht, bei. Zusätzlich ergab sich innerhalb des Projekts die Möglichkeit, den Weg zu qualitativ gutem Code und dessen Einfluss auf die Langlebigkeit von Software genauer zu untersuchen. Wesentliche Aspekte bei der Arbeit mit Agilen Methoden sind für Björn Teamarbeit und Kommunikation. Dazu gehört auch, dass er seine Erfahrungen mit Kollegen und auf Konferenzen teilt.


Dr. Irene Stemmler / Entwicklerin im titan Projekt

Irene ist Softwareentwicklerin bei der wobe-systems GmbH. Sie hat in den vergangenen 15 Jahren erfolgreich wisschenschaftliche Projekte im Bereich Klimaforschung realisiert und unterstützt. Sie bringt ihre Begeisterung für technisch innovative Ansätze, die zugleich soziale und organisatorische Aspekte berücksichtigen, in die Entwicklung der titan Plattform mit ein. Irene fasziniert an titan die Herausforderung, ein System zu schaffen, in dem sich komplexe Datenflüsse auf einfache Weise darstellen lassen, so dass fachübergreifend gemeinsam das vorhandene Know-How bei der Umsetzung der Digitaliserunsgslösung eingesetzt werden kann.


Manuel Wetzel/ Entwickler im titan Projekt

Manuel “Manu” ist derzeit Master-Student der Wirtschaftsinformatik an der CAU. Sein großes Interesse richtet sich auf innovative Ansätze und den sich daraus ergebenden Chancen für das produzierende Gewerbe. So hat er bereits an der Lernfabrik “Vernetzte Produktion” am Fraunhofer IGCV mitgearbeitet. Außerdem ist er Mitgründer eines Startups im Bereich “industrielle Prozessverbesserung mit Augmented Reality”.


Sabine Wojcieszak / Community Managerin im titan Projekt

Sabine ist als Enthusiastic Agile & DevOps Enabler für die getNext IT tätig. Das titan Projekt unterstützt sie als Community Managerin und eröffnet dem Projekt regelmäßig neue Chancen, sich an den unterschiedlichsten Stellen der Öffentlichkeit zu präsentieren. Dazu hält sie auch selber Vorträge oder motiviert und coacht andere Teammitglieder, sich und das Projekt auf Konferenzen zu präsentieren.


Sebastian Löhner / Entwickler im titan Projekt

Seit fast 15 Jahren ist Sebastian bei der wobe-systems GmbH und hat vom Werksstudent/IT-Administrator über Kunden-Support bis zum Entwickler gleich mehrere Rollen durchlaufen. Klar strukturierter, leicht verständlicher Code ist ihm eine Herzensangelegenheit. ❤ Python.


Sören Henning / Entwickler im titan Projekt

Sören ist wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Arbeitsgruppe Software Engineering an der CAU. Seine Forschungsinteressen liegen im Entwurf und der Entwicklung von verteilten, Datenfluss-basierten Softwaresystemen. Im Titan Projekt beschäftigt er sich damit, wie die Ansätze zu Microservices, Stream Processing und Fog Computing dazu dienen können, Softwaresysteme der produzierenden Industrie mit großen Datenmengen skalieren zu lassen. Inbesondere interessiert ihn hierbei, wie diese Konzepte auf die Problemstellungen der assoziierten, industriellen Anwendungspartner mithilfe der Titan Plattform übertragen werden können.


Muhammad Adnan / Entwickler im titan Projekt

Adnan ist Softwareentwickler bei der wobe-systems GmbH. Das titan Projekt unterstützt er sowohl in Bezug auf das Design der Webseite als auch ihre technische Umsetzung.


Mohammadreza Taleghani Esfahani / Entwickler im titan Projekt

Reza arbeitet bei der wobe-systems GmbH als Softwareentwickler unter anderem im Projekt Titan. Er ist schon seit seiner Masterarbeit zu Design und Implementierung von Touch-Interaktionen in das Titan-UI an Board und ist seither unser Experte für intuitive und leichte Nutzung der Oberfläche.